Baumpatenschaft


Der BiKi hat 2007 die Baumpatenschaft für die vor dem Eingang des Gebäudes stehende Eiche übernommen. Die Arbeitsgruppe „Außengeländegruppe“ der Eltern hat im Sommer 2008 um den Baum herum eine Baumscheibe mit Pflanzen und Trittsteinen angelegt. So ist ein kleiner „Erlebnisgarten“ entstanden. Der hierum aufgestellte Zaun erstrahlt nun in einem sonnigen Gelb.
Hauptsächlich wird das Gießen von den Eltern übernommen, aber auch die Kinder haben mehrmals in der Woche Blumendienst.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

baum_vorher